5.5.06. Wächst Ihnen die Arbeit über den Kopf?

Haben Sie das Gefühl, dass der Tag immer viel zu kurz ist? Wächst Ihre Ablage unaufhaltsam gen Himmel? Haben Sie schon einmal Termine versäumt?


Es gibt eine Reihe von Zeitmanagement-Techniken, die Ihnen helfen, der Arbeitsflut wieder Herr zu werden. Ihre Motivation und Ihre Zufriedenheit werden wachsen, je besser Sie Ihre Zeit im Griff haben. Außerdem schaffen Sie sich Freiräume und können freie Zeit ohne schlechtes Gewissen effektiver nutzen.

Die folgenden Anregungen sollen eine Hilfestellung sein, wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihnen die Arbeit über den Kopf wächst:

- Führen Sie einen Terminkalender, der ausreichend Platz zum Eintragen der Aufgaben bietet.
- Tragen Sie Ihre privaten oder geschäftlichen Termine sofort in diesen einen Terminkalender ein, um Fehlplanungen und Doppelbelegungen zu vermeiden.
- Planen Sie feste Zeiten für die eigene Arbeit ein. Machen Sie Termine mit sich selbst!
- Langfristige oder immer wiederkehrende Termine können Sie zum Beispiel sofort für das nächste Jahr eintragen. So geraten diese Routinetermine nicht in Vergessenheit.
- Erwartet Sie eine größere Aufgabe, zerlegen Sie sie in kleine Teilschritte und legen Sie eine To-Do-Liste an. So erhalten Sie einen Überblick und können eine Zeitplanung festlegen.
- Haken Sie auf Ihrer To-Do-Liste die bereits erledigten Aufgaben ab. Das erleichtert den Überblick und gibt Ihnen das gute Gefühl, voran zu kommen.
- Übertragen Sie am Ende des Tages die unerledigten Aufgaben auf den nächsten Tag.

...

 

Die komplette Checkliste können Sie beim DOSB unter ehrenamt-im-sport.de herunterladen.

 

Textinhalte und PDFs zur Verfügung gestellt vom DOSB (Deutscher Olympischer Sportbund), Vervielfältigung nur mit Zustimmung des DOSB

Bildmaterial von www.pixelio.de: es gilt die Lizenz der jeweiligen Bilder auf pixelio.de
Alle übrigen Rechte liegen bei der meinverein Service GmbH